Augustinerkirche

Aus Ingolstadt Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Augustinerkirche (Ansichtskarte Sammlung Peters)

Die 1740 erbaute Klosterkirche „Zu Unserer Lieben Frau ob der Schutter“ zählte zu den bedeutendsten Werken Johann Michael Fischers. Nach schweren Bombenschäden im Zweiten Weltkrieg beschloss der Stadtrat im Mai 1950 den endgültigen Abriss. Begründung u.a.: ... eine Verbreiterung der Straßen wäre wichtiger/ ... die Kirche stehe einer großzügigen Stadtplanung im Wege.

Literatur

Donaukurier, 28.12.2005: Dokumentation zur Geschichte des Viktualienmarktes
Karlheinz Hemmeter - Denkmäler in Bayern: Zum Schicksal des ehem. Augustiner-Eremiten-Klosters in Ingolstadt